Ausserfern Direct : Anreise mit dem Flugzeug

Ausserfern Direct Logo
Ausserfern Direct Website

Ausserfern - Anreise mit dem Flugzeug

Ausserfern Flughafen

Flughafen Zürich - Ausserfern

Entfernung: 280km
Dauer: 3 Stunden
Empfohlene Route: Fahren Sie Ausfahrt Süd ab und fahren Sie auf die Autobahn Richtung St. Gallen auf. Sie benützen den Grenzübergang Lustenau fahren Richtung Bregenz, Deutschland und können dann über das Tannheimertal oder aber über Pfronten ins Ausserfern gelangen.


Flughafen Friedrichshafen - Ausserfern

Entfernung: 120km
Dauer: 2 Stunden
Empfohlene Route: Fahren Sie in Richtung Osten und schließen Sie an die Landstraße B 12. Der B12 folgen Sie auf die Autobahn welche Sie an der Ausfahrt Oy verlassen und dann wie schon bereits erklärt, fahren Sie über Pfronten ins Ausserfern.

Flughafen Stuttgart - Ausserfern

Entfernung: 220km
Dauer: 2 Std. und 20 Min.
Empfohlene Route: Sie fahren auf der A 8 Richtung Ulm und schließen an der Ausfahrt Ulm – Echingen an die A7 an. Wiederum fahren Sie bis nach Oy und verlassen hier die Autobahn um über Pfronten ins Ausserfern zu fahren.

Flughafen München - Ausserfern

Entfernung: 160km
Dauer: 2 Stunden
Empfohlene Route: Sie fahren auf die Autobahn Richtung Stadt Zentrum auf, fahren durch die Stadt und am Mittleren Ring folgen Sie den Schildern Starnberg, Garmisch – Partenkirchen. Fahren Sie auf die Autobahn auf und verlassen Sie diese in Farchant. Hier geht es weiter Richtung Ettal und Oberammergau. Von hier aus können Sie über den Ammerwald ins Ausserfern fahren. Eine weitere Variante, fahren Sie nach Garmisch und über Ehrwald ins Ausserfern.

Flughafen Innsbruck - Ausserfern

Entfernung: 90km
Dauer: 1 Std. 20 Min.
Empfohlene Route: Sie fahren auf die Autobahn Richtung Arlberg, Schweiz auf und fahren in Mötz ab. Hier geht es über das Mieminger Plateau zum Fernpass. Haben Sie den Fernpass hinter sich gelassen, geht es über Ehrwald nach Reutte.
Die Straße ist an Wochenenden sehr viel befahren. Im Winter sollte man unbedingt eine Winterfeste Ausrüstung für das Auto im Kofferraum parat haben. Eine Alternative wäre über Scharnitz.